Agatha Christie Weg

Die Romanschriftstellerin verweilte im Sommer 1927 im Karerseehotel. Sie war begeistert von der Umgebung. In ihrem Romen "Die großen Vier" beschreibt sie das Felsenlabyrinth, in dem die Räuberbande ihr Versteck hatte.
 
 
 
 
Überblick
Ausgangspunkt:
Hotel Karersee
 
Gehzeit:
3,5 Std.
 
Höhenunterschied:
240 m
 
Schwierigkeitsgrad:
Auch für Kinder sehr interessant
 
Strecke: Hotel Karersee, Weg Nr. 18, Weg Nr. 20, Labyrinthsteig, Mitterleger, Weg Nr. 11, Weg Nr. 12 zurück zum Ausgangspunkt

Schwierigkeitsgrad: leichte Wanderung, Verpflegung mitnehmen
Einkehrmöglichkeiten: Keine

 
 
Zurück zur Liste