König Laurin

Die Laurin-Skitour führt zunächst zur Rosengartenhütte, mit einem traumhaften Panoramablick über das Reich des legendären Zwergenkönigs, dessen Stolz sein Rosengarten war.
 
 
 
 
Auf den Wiesen der Moseralm begegnete Laurin seiner großen Liebe, Prinzessin Simhild. Er hielt ohne Erfolg um ihre Hand an und raubte daraufhin das schöne Mädchen! Die Laurin-Tour führt bis hinunter zum Karerpass, über den Simhilds Bruder und der Gotenkönig Dietrich anrückten. Sie befreiten die Prinzessin. Laurin tobte. Die Blumen der Liebe waren ihm plötzlich ein Dorn im Auge und er verfluchte den Rosengarten! "Weder der helle Tag noch die finstere Nacht sollen die Rosenpracht je wiedersehen." Die Zeit zwischen Tag und Nacht - die Dämmerung - vergaß Laurin. Zum Glück! Wenn sich die Sonne hinter den Gipfeln zur Ruhe legt, glühen die Dolomiten rosenrot.
 
 
Zurück zur Liste