Neu: mit dem Skipass Fassa / Carezza bis zum Sella- und Pordoijoch

Dank der neuen Kabinenbahn „Alba – Col dei Rossi“ kann künftig mit dem Skipass Fassa / Carezza das Sella- und das Pordoijoch erreicht werden. Ein toller Mehrwert und eine Bereicherung für die Skizone, ist man doch künftig von Alba mit der neuen Bahn in 15 Minuten in der Sellaronda.
 
 
 
 
Die neue Bahn vom Typ „Funifor“ der Fa. Doppelmayr hat eine Länge von 2.260 Meter, bewältigt 883 Höhenmeter und kann 1.120 Personen in der Stunde befördern (2 Kabinen mit je 100 Plätzen). In weniger als 5 Minuten erreichen die Skifahrer von Alba aus Canazei-Belvedere und Campitello-Col Rodella und sind somit direkt in der Sellaronda. Ab Dezember sind also die Skikarusselle des Fassatales Pozza-Buffaure, Alba-Ciampac, Canazei-Belvedere und Campitello-Col Rodella alle miteinander verbunden: zusätzlich zu den 41km Pistenvielfalt in Carezza also 73km Pistenspass im Fassatal ohne Skibusbenützung.
 
 
Zurück zur Liste